Angebote zu "Zschäpes" (18 Treffer)

Kategorien

Shops

Identitätskonstruktionen in Beate Zschäpes Geri...
54,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Identitätskonstruktionen in Beate Zschäpes Gerichtsaussage ab 54.99 EURO Eine kritische Diskursanalyse

Anbieter: ebook.de
Stand: 21.11.2019
Zum Angebot
Identitätskonstruktionen in Beate Zschäpes Geri...
54,90 € *
ggf. zzgl. Versand

Identitätskonstruktionen in Beate Zschäpes Gerichtsaussage ab 54.9 € als Taschenbuch: Eine kritische Diskursanalyse. Aus dem Bereich: Bücher, Wissenschaft, Sprachwissenschaft,

Anbieter: hugendubel
Stand: 21.11.2019
Zum Angebot
Dresdner Essenz Pflegebad Kokosmilch Yla 60 g
1,05 € *
zzgl. 2,95 € Versand

Dresdner Essenz Pflegebad Kokosmilch Yla - rezeptfrei - Hygiene und Körperpflege von LI-IL GmbH - Bad - 60 g

Anbieter: DocMorris
Stand: 21.11.2019
Zum Angebot
Kreutzer, Elisabeth: Das radikal Böse und der NSU
13,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Erscheinungsdatum: 31.07.2019, Medium: Taschenbuch, Einband: Kartoniert / Broschiert, Titel: Das radikal Böse und der NSU, Titelzusatz: Die Theorien des Bösen bei Immanuel Kant und Hannah Arendt in Bezug auf Beate Zschäpes Selbstinszenierung, Autor: Kreutzer, Elisabeth, Verlag: GRIN Verlag, Sprache: Deutsch, Rubrik: Politikwissenschaft, Seiten: 24, Informationen: Paperback, Gewicht: 51 gr, Verkäufer: averdo

Anbieter: averdo
Stand: 21.11.2019
Zum Angebot
Kreutzer, Elisabeth: Das radikal Böse und der NSU
13,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Erscheinungsdatum: 31.07.2019, Medium: Taschenbuch, Einband: Kartoniert / Broschiert, Titel: Das radikal Böse und der NSU, Titelzusatz: Die Theorien des Bösen bei Immanuel Kant und Hannah Arendt in Bezug auf Beate Zschäpes Selbstinszenierung, Autor: Kreutzer, Elisabeth, Verlag: GRIN Verlag, Sprache: Deutsch, Rubrik: Politikwissenschaft, Seiten: 24, Informationen: Paperback, Gewicht: 51 gr, Verkäufer: averdo

Anbieter: averdo
Stand: 21.11.2019
Zum Angebot
Roorda, Henri: Das denkelnde Schilfrohr
24,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Erscheinungsdatum: 07.11.2013, Medium: Buch, Einband: Gebunden, Titel: Das denkelnde Schilfrohr, Titelzusatz: Ausgewählte Chroniken, Originaltitel: Le Roseau pensotant. Humour de tous les jours., Autor: Roorda, Henri, Illustrator: Aeschbacher, Ursi Anna, Übersetzung: Dach, Yla M. von, Verlag: Brotsuppe, Verlag Die // verlag die brotsuppe, Originalsprache: Französisch, Sprache: Deutsch, Schlagworte: Deutsche Belletristik // Essay // Feuilleton // Reportage // Schweizer Belletristik, Rubrik: Belletristik // Lyrik, Dramatik, Essays, Seiten: 231, Abbildungen: illustriert, Herkunft: SCHWEIZ (CH), Gewicht: 335 gr, Verkäufer: averdo

Anbieter: averdo
Stand: 21.11.2019
Zum Angebot
Das radikal Böse und der NSU
13,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Das radikal Böse und der NSU ab 13.99 € als Taschenbuch: Die Theorien des Bösen bei Immanuel Kant und Hannah Arendt in Bezug auf Beate Zschäpes Selbstinszenierung. Aus dem Bereich: Bücher, Wissenschaft, Politikwissenschaft,

Anbieter: hugendubel
Stand: 21.11.2019
Zum Angebot
Die Farben der Schwalbe
24,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Marius Daniel Popescu schlägt in diesem Buch einen Bogen zwischen der Kindheit in Rumänien und der Gegenwart in der Schweiz, wo sein Erzähler als Plakat­kleber und Journalist arbeitet. In Rumänien steht das Begräbnis der Mutter im Mittelpunkt, das Erinnerungen an das »Land der Einheitspartei« auslöst. In Lausanne nimmt die innige, spielerische (auch sprachspielerische) Beziehung des Erzählers zu seiner Tochter den grössten Raum ein. Zwischen den beiden Welten entsteht ein berührendes Spannungsfeld, das von der sprachlichen Verve des Autors zusammengehalten wird, der das Leben, wo es auch stattfinden mag, durch eine Art Zeitlupe betrachtet, unter der die kleinen Gesten, Bewegungen und zum Teil scheinbar völlig banal erscheinenden Puzzlestücke des Alltags vergrössert und stark verlangsamt erscheinen, was eine merkwürdig hypnotische Wirkung auf die Leserin und den Leser ausübt. Yla M. von Dach hat übersetzt. Marius Daniel Popescu hat für dieses Buch 2012 den Schweizer Literaturpreis erhalten (Originaltitel: Les Couleurs de l'hirondelle, Éditions Corti). Die deutsche Übersetzung wurde 2017 auf die Hotlist der unabhängigen Verlage Deutschlands, Österreichs und der Schweiz gewählt.

Anbieter: buecher
Stand: 21.11.2019
Zum Angebot
Die Farben der Schwalbe
24,70 € *
ggf. zzgl. Versand

Marius Daniel Popescu schlägt in diesem Buch einen Bogen zwischen der Kindheit in Rumänien und der Gegenwart in der Schweiz, wo sein Erzähler als Plakat­kleber und Journalist arbeitet. In Rumänien steht das Begräbnis der Mutter im Mittelpunkt, das Erinnerungen an das »Land der Einheitspartei« auslöst. In Lausanne nimmt die innige, spielerische (auch sprachspielerische) Beziehung des Erzählers zu seiner Tochter den grössten Raum ein. Zwischen den beiden Welten entsteht ein berührendes Spannungsfeld, das von der sprachlichen Verve des Autors zusammengehalten wird, der das Leben, wo es auch stattfinden mag, durch eine Art Zeitlupe betrachtet, unter der die kleinen Gesten, Bewegungen und zum Teil scheinbar völlig banal erscheinenden Puzzlestücke des Alltags vergrössert und stark verlangsamt erscheinen, was eine merkwürdig hypnotische Wirkung auf die Leserin und den Leser ausübt. Yla M. von Dach hat übersetzt. Marius Daniel Popescu hat für dieses Buch 2012 den Schweizer Literaturpreis erhalten (Originaltitel: Les Couleurs de l'hirondelle, Éditions Corti). Die deutsche Übersetzung wurde 2017 auf die Hotlist der unabhängigen Verlage Deutschlands, Österreichs und der Schweiz gewählt.

Anbieter: buecher
Stand: 21.11.2019
Zum Angebot